Die Kampagne zur Europawahl 2014 hatte zum Ziel, die Menschen zur Wahl aufzurufen und sich für ein tolerantes Europa zu entscheiden. Zentrale Elemente der Kampagne waren ein Videospot und ein Mega-Banner. Beides ging auf Städtetour: nach Berlin, Wiesbaden und Frankfurt am Main. Unsere Aufgabe war die Kampagnenkommunikation sowie die Koordination der Events, die mediale Aufmerksamkeit erzeugte und auf der shortlist des POLITIKAWARDS landete.